Ich zeige Menschen wie sie durch moderne Meditation ihre Ängste, täglichen Stress & negative Blockaden lösen ...

um ein Leben in absoluter Klarheit & innerer Erfüllung zu leben.

Meine Vision ist es, durch die Kraft von Meditation eine Welt zu erschaffen, die in absoluter Klarheit & Harmonie Menschen ihr Geburtsrecht von Erfüllung und Glückseligkeit zurückgibt.

Aufbau mentaler Stärke

Meditation hilft entscheidend dabei, mentale Stärke zu trainieren: Wenn du regelmäßig meditierst, dann wirst du dich besser konzentrieren können und dein Kopf wird sich klarer anfühlen.

Work-Life-Balance

Arbeit ist Arbeit und Freizeit ist Freizeit – so sollte es sein. Die Realität sieht jedoch oft anders aus. Dabei ist es ungesund, wenn die Gedanken daheim weiter um den Job kreisen. Was hilft? MEDITATION.

Fülle im Leben

Dankbarkeit und das Gefühl genug zu haben, ist zunächst einmal ungewohnt, weil sie dem Ego zuwiderläuft, das ein Weltbild des Mangels aufrecht erhalten möchte. Meditation ist der Schlüssel um das Ego zu brechen und sich genug "genug" zu fühlen.

 

Kennst du das?

Du stehst morgens auf und fühlst dich irgendwie völlig ausgelaugt und im Alltag gefangen ...

Heutzutage sind wir durchgehend erreichbar und über Soziale Netzwerke miteinander vernetzt. Wir kommen nie so richtig zur Ruhe!

Kurzfristig mal in Stress zu geraten ist nicht schlimm. Stehen wir ständig unter Stress, werden die Stresshormone allerdings zum Problem.

Bestimmt hast du schon mal versucht durch Meditation Ruhe zu finden aber es hat irgendwie nicht wirklich geklappt?

Meine Lösungen zeigen dir wie du dir eine individuelle Routine aufbaust um Ruhe und Entspannung zu finden, Probleme leichter zu verarbeiten und Stress langfristig vorzubeugen. Ich lerne dir auf körperlicher Ebene deine acht Energiezentren zu aktivieren und zu balancieren, um in mehr Vitalität und Energie zu leben.

Du erfährst von mir, wie du Emotionen in der Balance haltest und alte festgefahrene Gefühle löst, wie auch alte Glaubenssätze zu verabschieden und mehr mentale Klarheit und Fokus zu besitzen.

Sobald du in dir mehr Klarheit, Leichtigkeit und Erfüllung spürst, kannst du aus diesem Energiezustand heraus die Kraft von Manifestation und das Gesetz der Resonanz nutzten, um deine Träume und Ziele wahr werden zu lassen. 

Warum solltest du meditieren?

8 Gründe warum Meditation der Schlüssel zu deinem Glück ist ...

Intuition & Körperwahrnehmung

Viele Menschen leiden unter dem täglichen Gedanken-Karussell, bei dem sie pausenlos von einem zum anderen Gedanken springen und sich Gedanken oft in einer endlosen belastenden Spirale wiederholen. Das Ziel von Meditation muss nicht sein, diese Gedanken abzuschalten, sondern die Fähigkeit zu stärken, während der Meditation und im Alltag im unmittelbaren Moment präsent zu sein. Verbesserte Achtsamkeit hat zu Folge, dass weniger emotionaler Stress durch zu viel Nachdenken über die Vergangenheit und Zukunft ausgelöst wird.

Verbessertes Stressempfinden

Unser körperliches und emotionales Stresserleben ist stark an das Stresshormon Cortisol gekoppelt, welches nachweislich durch Meditation gesenkt wird. Wissenschaftlich erwiesen wurde zudem ein Zusammenhang zwischen vermindertem Stresserleben durch Meditation: Die Substanz des rechten Mandelkerns (Amygdala) im Gehirn nahm bei Meditierenden ab, was signifikant mit einem reduzierten Stress- und Angsterleben einherging. 

Achtsamkeit & Geduld

Oft geht das Gefühl für den eigenen Körper im Alltags- und Berufsstress unter und wir nehmen gar nicht wahr, wenn etwas nicht stimmt. Es kann fatale Folgen haben, Krankheiten zu verschleppen, Beschwerden zu ignorieren oder einfach nicht ernst zu nehmen. Meditierende, die sich während der Meditation vor allem auf die Wahrnehmung des Körpers konzentrieren, verbessern automatisch ihr Körpergespür. Sie weisen eine höhere Dichte grauer Substanz im rechten Inselcortex sowie eine erhöhte Aktivität im somatosensorischen Cortex auf. 

Emotionale Stabilität & positives Denken

Mönche sind bekannt für ihr heiteres, glückliches Gemüt. Laut wissenschaftlicher Studien geht diese optimistische Einstellung einher mit einem nachweisbar aktiveren linken Frontalcortex. Dieses Hirnareal reguliert Gefühle und kann für emotionale Ausgeglichenheit sorgen. Die Amygdala ist ein Teil des limbischen Systems des Gehirns und steuert unter anderem die emotionale Bewertung von Situationen. Gerade dieser Bereich ist bei Meditierenden weniger aktiv.

verbesserter Schlaf

Durch Meditation verhalten sich Menschen im Alltag sehr viel achtsamer, sie können ihre Gefühle besser steuern und verfallen nicht so schnell in emotionalen Stress. Da der Geist sich tagsüber und abends somit weniger mit ablenkenden Gedanken beschäftigt, fällt es sehr viel leichter einzuschlafen und die Qualität des Schlafes verbessert sich. Meditierende haben deshalb oftmalstagsüber einen gleichbleibenden hohen Energielevel.

Gedächtnis & Konzentration

Das Gehirn muss in der heutigen Zeit zunehmend mehr Informationen und Eindrücke verarbeiten. Irgendwann ist dabei ein Level erreicht, bei dem die Konzentrationsfähigkeit abnimmt und der Kopf schlichtweg ermüdet. Eine gute Gedächtnisleistung und eine hohe Aufmerksamkeitsspanne werden daher immer wichtiger. Die durch weniger Stress bedingte Zunahme der grauen Substanz im Hippocampus wirkt sich positiv auf die Lernfähigkeit und das Gedächtnis aus.

Gestärktes Immunsystem

Gestresste Menschen sind häufiger anfällig für Krankheiten und haben ein nachweislich anfälligeres Immunsystem. Die positiven Gefühle und optimistischere Lebenseinstellung, die durch regelmäßiges Meditieren erreicht wird, aktiviert die linke Gehirnhälfte, welche mit einem gestärkten Immunsystem zusammenhängt. Häufig wird Meditation daher bei Krebspatienten und als begleitende Maßnahme bei Chemotherapie eingesetzt.

Reduziertes Schmerzempfinden

Vor allem die emotionale Verarbeitung von Schmerzen wird durch Meditation beeinflusst. Es wurde festgestellt, dass die Schmerzareale des Gehirns wie der primäre somatosensorische Cortex während der Meditation stark heruntergefahren sind und dass sich die Schmerzintensität um 40 Prozent reduziert. Zum Vergleich: Durch Morphium reduziert sich der Schmerz um 25 Prozent.

Wer ich bin und warum du mir vertrauen kannst ...

Ich bin High Performance Trainer, Speaker und Experte für Meditation, Achtsamkeit & Selbstheilung. Vor 13 Jahren hatte ich es nicht nur geschafft mich selbst von ständigen Gedankenunruhen, negativen Blockaden und Ängsten zu befreien, sondern helfe seit mittlerweile 10 Jahren Menschen zu mehr Klarheit, Erfüllung & Lebensenergie. Auf meinen Social Media Kanälen stelle ich Followern regelmäßig hochwertige Inhalte, sowie geführte Meditationen zur Verfügung. Meine Vision ist es, durch die Kraft von Meditation & Manifestation eine Welt zu erschaffen, die in absoluter Klarheit & Harmonie Menschen ihr Geburtsrecht von Erfüllung & Glückseligkeit zurückgibt.

Mein Team und ich wurden von einer der führenden Bewertungs-Plattformen im deutschsprachigen Raum als Top Dienstleister 2020 und als Top Empfehlung 2020 ausgezeichnet.

Zufriedene & glückliche Kunden sind unser schönstes Geschenk.

Es gibt nichts vergleichbares auf unserer Welt, als das Gefühl anderen Menschen dabei zu helfen, ein glückliches und erfülltes Leben zu kreieren.

Überzeuge dich selbst!

Mein Team und ich wurden von einer der führenden Bewertungs-Plattformen im deutschsprachigen Raum als Top Dienstleister 2020 und als Top Empfehlung 2020 ausgezeichnet.

Fühlst du dich innerlich leer und nicht genug? Das können wir garantiert ändern!

Ich erhalte täglich sehr viele Anfragen und möchte natürlich nicht, dass die Qualität der Gespräche darunter leidet. Aus diesem Grund habe ich einen kurzen Qualifizierungsprozess für dich vorbereitet.

1. Du hinterlässt uns deine Kontaktdaten und wir melden uns werktags binnen 48 Stunden bei dir.

2. Wir kontaktieren per Telefon oder Whats App Messenger um einen Termin für ein Erstgespräch zu vereinbaren.

3. Wir finden in einem 15 Minuten Erstgespräch heraus, ob wir dir bei deinen Herausforderungen weiterhelfen können.

  • Blog
  • Mitglieder Login